Brieftaubenausstellung eröffnet

Veröffentlicht am 26.11.2016 in Allgemein

Die Preisträger: Ferdi Schürmann, Bernhard Beumer, Theo Sandbothe, Heinz Linnenberg, Franz-Josef Göcke. Außerdem Dr. Rudolf Grothues und Dirk Kauffel (Vereinsvorsitzender) (Foto: Bernd Fernkorn)

Liebe Taubenzüchterinnen und -züchter,

liebe Besucherinnen und Besucher,

sehr geehrte Damen und Herren!

 

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Einladung zu Ihrer Ausstellung und ich begrüße Sie im Namen der Stadt Beckum!

Wenn die Bäume ihre Blätter verloren haben, die ersten Schneeflöckchen gefallen sind und auch der Weihnachtsmarkt seine Buden eröffnet hat, dann spätestens ist es Zeit für Ihre Ausstellung.

Die Brieftauben-Reisevereinigung Beckum e. V. hat wieder 2 Ausstellungstage organisiert und damit seit vielen Jahren einen festen Platz im herbstlichen Beckumer Veranstaltungskalender.

Der Laie und der Fachmann oder natürlich auch die Fachfrau werden hier gleichermaßen zum Staunen gebracht, über Ihre prachtvollen Zuchtergebnisse.

Staunen kann man auch über Ihr Fachwissen und Ihr schönes und sicherlich auch sehr zeitintensives Hobby.

Und nicht zuletzt bringen die Vögel, die hier im Mittelpunkt stehen, die Besucherinnen und Besucher immer wieder zum Staunen. Denn Tauben sind außerordentlich interessante Vögel, schon allein wegen des beeindruckenden inneren Navigationssystems und ihren erstaunlichen Distanzen, die sie zurücklegen.

Ihre Ausstellung liefert Jahr für Jahr einen Eindruck von der Vielfalt, auch wenn es für einen Laien oft schwierig ist, die Unterschiede in den Züchtungen wahrzunehmen. Es gibt allerdings, laut Wikipedia etwa 42 Gattungen und mehr als 300 Arten. Und Sie zeigen hier wieder die schönsten und erfolgreichsten Exemplare.

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern viel Vergnügen, allen Ausstellerinnen und Ausstellern viel Erfolg und den Veranstaltern eine rundum gelungene Ausstellung!

 
 

Aktuelle-Artikel